Über uns

Digital Edge Subsea ist ein spezialisiertes Unternehmen, das vor allem in der Öl- und Gasindustrie arbeitet und seinen Sitz in Ulverston, UK, hat. Unser Ziel ist die Lieferung bedienungsfreundlicher extrem leistungsstarker digitaler Videoaufnahmesysteme für ferngesteuerte Fahrzeuge (ROV) und die Tauchindustrie.

Digital Edge Subsea begann 2009 mit der Produktion des ursprünglichen EdgeDVR, einem einkanaligen SD-Digitalvideorekorder und Inspektionssystem. Der EdgeDVR entstand aus den Frustrationen der Gründer mit Offshore-Erfahrungen bei der Verwendung komplexer, nicht intuitiver und fehleranfälliger Systeme.

Von Anfang an hatten wir mehrere Grundprinzipien, die wir auch heute noch bei der Entwicklung unserer Produkte anstreben:-

  • Für Anwender wirklich einfach zu benutzen
  • Zuverlässig
  • Kann das tun, was der Kunde benötigt
  • Hervorragenden Support bieten

Digital Edge Subsea produziert eine Reihe von Produkten und Versorgungssystemen für viele der Offshore-Unternehmer auf der ganzen Welt. Digital Edge Subsea ist eine vertrauenswürdige Marke mit gutem Ruf für hervorragenden Support.

Ulverston ist eine kleine Marktstadt in Cumbria und liegt nur 16 km von der Schiffsbaustadt in der Stadt Barrow-in-Furness (heute BAE Systems Submarine) entfernt. Ulverston ist ein Hotspot für Unternehmen, die auf Unterwassertechnologie spezialisiert sind, mit Tritech (Echolote), Siemens (Tronic-Anschlüsse), Orcina (Offshore-Konstruktionssoftware), Link Subsea (Unterwasser-Formteile und Anschlüsse), Fortis Design (ROV-Werkzeuge, Tauchkonstruktionen und Sonarvermessungen) und Blueprint Subsea (Entwicklung und Fertigung von Sonar- und Unterwassernavigation), die alle in und um die Stadt herum angesiedelt sind.

Barrow-in-Furness ist Standort für viele Firmen in der Öl-, Gas- und Windindustrie im Offshore-Sektor. Einer der größten Windparks Europas befindet sich ein paar hundert Meter von der Küste der Stadt entfernt.

Hoad Hill in Ulverston