Willkommen bei Digital Edge Subsea

Überblick

EdgeDVR Diver and ROV DVR and inspection system

Digital Edge Subsea ist weltweit führend bei Offshore-Digitalvideorekordern (DVR) und Inspektionssystemen.

Digital Edge Subsea entwickelt und erzeugt DVR-Produkte zur Verwendung in der gesamten Offshore Öl- und Gasindustrie, einschließlich für Taucheinsätze, ferngesteuerte Fahrzeuge (ROV) und Topside-Operationen.

Unser EdgeDVR wird derzeit weltweit von den meisten ROV- und Tauch-Unternehmen verwendet.

Es gibt derzeit sechs Modelle des EdgeDVR mit den Spitzenmodellen des EdgeDVR-HD, der gleichzeitig High-Definition (HD) und mehrere Standard-Definition (SD) Videokanäle aufnehmen kann.

Der EdgeDVR ist ein wesentlicher Teil jedes ROV-Systems, er kann sowohl in Workclass- als auch in Augapfel-ROV-Systeme integriert werden, ist bedienerfreundlich und hat viele nützliche Funktionen. Es gibt derzeit über 190 Geräte im Feld mit langjähriger erwiesener Zuverlässigkeit.

Wozu ein EdgeDVR?

Der EdgeDVR ist aus den Frustrationen bei der Verwendung von aktuellen Offshore-Videoaufnahme-Systemen geboren worden. Die Gründer hatten mehrere Jahre Erfahrung bei der Steuerung von Workclass- und Augapfel-ROVs und der Durchführung von Plattform- und Pipeline-Inspektionen. Der EdgeDVR wurde aus der Erfahrung von Menschen, die die Branche kennen, für den Endverbraucher entwickelt. Er ist bedienerfreundlich und macht das Leben für den Anwender einfacher. Gleichzeitig bietet der EdgeDVR einen umfassenden Client, der praktisch ohne zeitraubende Nachbearbeitung geliefert werden kann.

Da wir mitten in der Nacht draußen mit Pannen zu kämpfen hatten, wissen wir, wie ärgerlich es ist, unzuverlässige Ausrüstung zu haben. Deswegen haben wir den EdgeDVR von Grund auf so zuverlässig wie möglich konstruiert. Wir überprüfen die Hardware, sodass sie kühl läuft, und haben einen Ruf für Zuverlässigkeit aufgebaut.

Wir stellen sicher, dass Sie Ausrüstung verwenden, die hohe Qualität mit minimaler Anstrengung des Anwenders hervorbringt. Der EdgeDVR produziert Videos, die auf jedem Windows-PC geteilt und angesehen werden können, keine zusätzlichen Codecs erfordern und Eventing und Umfragedaten nahtlos integrieren. Jedes Projekt umfasst einen kostenlosen Client-Viewer, damit der Client leicht durch Videos und Daten navigieren kann. Die Verwendung ist phänomenal einfach, die meisten Anwender sind nach ein paar Stunden Ausbildung darin geübt. Ob Sie Client oder Operator sind, mit ROVs oder Taucheinsätzen Arbeiten durchführen (z.B. Plattform-, FPSO- oder Pipeline-Inspektionen, Bauarbeiten oder unterstützende Bohrarbeiten), bestimmen Sie den EdgeDVR, er wird Ihr Leben vereinfachen.

Anwendungen

  • Pipeline-Inspektion
  • Plattform-Inspektion
  • FPSO-Inspektion
  • Windpark- und Windturbinen-Inspektion & Konstruktion
  • Bohr-Unterstützung
  • Konstruktion
  • Taucheinsätze
  • ROV-Operationen (Augapfel und Workclass)
  • Topside-Inspektionen
  • Kerntechnische Anlage Videoüberwachung und Eventing kritischer Operationen
North Sea Oil Platform

Funktionen

Eventing

Während des Tauchgangs gibt der Benutzer Events in den EdgeDVR ein, indem er einfach auf eine Event-Taste klickt oder eine manuelle Eingabe tätigt. Die Event-Tasten können vom Benutzer leicht bearbeitet/verändert werden. Die Konfiguration der Event-Tasten kann jederzeit während der Inspektion gespeichert und geladen werden.

Automatische Log-Erstellung

Während normaler ROV-Operationen oder Taucheinsätze protokolliert der Benutzer Events, startet und stoppt Videos, nimmt Fotos auf usw.; diese Events gehen in das EdgeDVR-Log. Diese werden dann am Ende des Tauchgangs oder zu einer passenden Zeit in Excel-Logs konvertiert.

Der EdgeDVR produziert automatisch Tauch-, Foto-, Video- und Anomalie-Logs.

Videoformat

Digitale Edge Subsea erzeugt Videoaufnahme- und Inspektionssysteme vor allem für die Unterwasser-Industrie. Unser führendes Produkt ist der EdgeDVR-HD, der gleichzeitig 1 HD-Kanal und bis zu 3 SD-Kanälen aufnehmen kann. Ursprünglich nahm der EdgeDVR-HD mit H.264 Video-Codec auf; es stellte sich aber heraus, dass allzu oft Endkunden das Video nicht wiedergeben konnten, außer sie haben das Codecpack heruntergeladen. Da der Kunde oft ein großes Ölunternehmen mit einem streng gesicherten IT-System ist, können Anwender oft nicht ein Codec-Pack herunterladen und daher auch das Video nicht abspielen. Deswegen verwendet der EdgeDVR-HD den VC-1-Codec mit dem Format Windows Media Video (WMV). Dies bedeutet, dass das mit dem EdgeDVR-HD aufgenommene Video auf jedem Windows-PC wiedergegeben werden kann, ohne irgendetwas installieren zu müssen; dies gilt derzeit für mehr als 91% der Desktop-Computer-Systeme weltweit. Kunden können jetzt ihre Videos ohne zusätzliche Software abspielen und Clips können im gesamten Unternehmen mit derselben Zuversicht, dass sie abspielbar sind, weitergegeben werden, wie wenn eine VHS oder eine DVD benutzt werden würde.

Hauptvideo, Videoclips und Blackbox voll HD-tauglich

Wenn sich ein Kunde für HD entscheidet, ist es wichtig, dass der Betreiber die gesamte Lieferung in HD bieten kann. Einige Aufnahmesysteme zeichnen das Hauptvideo in SD und nur die Clips in HD auf; dies bedeutet aber, dass der Job live perfekt ausgeführt werden muss (und Menschen sind nicht perfekt!). Wenn z.B. eine Anomalie übersehen wurde, hat man nur ein SD-Video für den Kunden, was einen Vertragsbruch darstellt. Der EdgeDVR-HD nimmt das Hauptvideo, die Videoclips und die Blackbox vollständig in HD auf; wenn also ein Foto oder ein Clip übersehen wurde, kann es später offline aufgenommen werden, und es ist immer noch in HD-Auflösung.

Eingebautes HD-Video-Overlay

Der EdgeDVR-HD beinhaltet ein Mehrkanal-Overlay für HD und SD.

Es gibt ein unabhängiges Overlay und ein Kopfteil für jeden Videokanal.

Das Overlay ist einfach zu bedienen, es hat Drag-and-Drop-Felder und es können Overlay-Konfigurationen gespeichert und geöffnet werden.

Alle RS-232-Daten (Kurs, Tiefe, GPS usw.) können auf dem Overlay angezeigt und in den Tauch-, Foto-, Video und Anomali-Logs aufgezeichnet werden.

Die Verwendung eines eingebauten Overlays bedeutet weniger Komponenten, was Kosten und Fehlerstellen reduziert und Ausfallzeiten möglicherweise verringern könnte.

Kombinierte HD- und SD-Funktionen

Es ist selten, dass ein ROV nur eine HD-Kamera installiert hat; oft gibt es auch eine Restlicht-Kamera in Schwarzweiß und SD. Die SD-Kamera bietet den Vorteil eines weiteren Sichtfeldes und kann daher einen Überblick geben. Es ist praktisch, die Option zu haben, mit einer oder mit beiden Kameras gleichzeitig aufzunehmen. Der EdgeDVR-HD kann mit 1 HD-Kamera und mit bis zu 3 SD-Kameras gleichzeitig (Hauptvideo, Videoclips und Blackbox) anzeigen und aufnehmen. Bei der Durchführung einer Pipeline-Inspektion z.B. haben Sie auch die Option, 3 Videos mit dem zentralen HD-Video und 2 SD-Videos anzuzeigen und aufzunehmen. Natürlich kann der EdgeDVR bei Bedarf zur Verwendung von 3 SD-Videokanälen konfiguriert werden.

EdgeDVR 1HD 1SD

Komptabilität mit Drittanbietern

Der EdgeDVR ist sowohl mit Coabis (ab der Version 10.9) als auch mit WIGM NEXUS konform. Er wurde in ein breites Spektrum von ROV- und Tauchsystemen integriert; hier sind einige der Systeme, von denen wir wissen:

Seaeye ROVs: Tiger, Falcon, Cougar, Lynx, Jaguar

SMD ROVs: Quantum, Quasar, Atom

Shilling FMC Technologies ROVs: Shilling HD

VideoRay ROVs: Pro 4, Pro 3

EdgeDVR 1HD 1SD

Client Project Viewer

Der EdgeDVR produziert eine versandbereite Lieferung für den Client. Mit dem kostenlosen Client-Project-Viewer kann der End-Client leicht und ohne zeitraubende Nachbearbeitung seine Daten durchsuchen.

Der Client-Viewer bietet Mehrkanal-Wiedergabe für Videos und Fotos.

Der Client kann das Tauch-Log durchsuchen, auf Events klicken und das Video wird diesen Event abspielen.

Die Logs können gefiltert werden, um nur Fotos, Videos, Clips oder Anomalien zu zeigen.

Demonstrationen

Wenn Sie am EdgeDVR interessiert sind, vermittelt das Lesen der Broschüre oder des Benutzerhandbuchs nicht wirklich, wie einfach er zu bedienen ist und welche Auswirkungen seine Merkmale haben. Kontaktieren Sie uns bitte und wir können Ihnen eine Online-Demonstration geben, damit Sie die Vorteile voll schätzen können. Digital Edge Subsea bietet auch kostenlos Demonstrationssysteme für Ihre persönliche Bewertung. Wenn Sie ein Demo-System ausprobieren möchten, kontaktieren Sie bitte die Verkaufsabteilung.

Aktuelle Nachrichten & Events

Neue Produkte & Extras für 2014.
Wendy Snow | 04.04.2014 12:11:29

Während 2014 starten wir EdgeLite (Lite-Version von der EdgeDVR) und EdgeBB (gewidmet BlackBox Recorder).

Weitere Infos:

John@digitaledgesubsea.com

Nur ein paar Extras für die EdgeDVR, die jetzt verfügbar sind:-

EdgeView

EdgeViewer

  • Netzwerk-Viewer.
  • Bis zu 8 Streaming-video-channels

Die EdgeDVR kann Netzwerk-stream alle verfügbaren video-Kanäle

Erhältlich im Mai 2014.

EdgeStore

EdgeStore

  • 2 Bay Sata auf USB-Dock.
  • 6 x 3-TB-Festplatten.

Zur Verwendung mit der EdgeDVR.

Ab sofort verfügbar.

EdgeInspect

EdgeInspect

  • 4 Bay Sata auf USB-Dock
  • 6 x 3TB Festplatten

Zur Verwendung mit dem EdgeDVR und EdgeEdit.

Ab sofort verfügbar.

Neues Produkt für April 2014 - EdgeTouch
Wendy Snow | 04.04.2014 11:56:07

EdgeTouch

Einfache, Touchscreen-Steuerung für den EdgeDVR-Bereich

EdgeTouch Features:-

Video-Steuerelemente:

  • Start/Stopp-Video/Video-Clip.
  • Machen Sie Foto.
  • Ändern der Videomodus HD/SD.
  • Wechseln Sie Kameras.

EdgeTouch Video Controls

HotKey/Log-Eintrag.

  • Touchscreen-HotKeys.

EdgeTouch Log Buttons

Workpack-Steuerelement.

  • Öffnen/Schließen-Komponenten

EdgeTouch Workpack Browser

Erhältlich im April 2014.

Kontakt - john@digitaledgesubsea.com